TJ Lane - Informationen zur Kriminalität

John Williams 02-10-2023
John Williams

Thomas "TJ" Michael Lane III wurde am 19. September 1994 in Chardon, Ohio, geboren. Als Teenager hatte Lane, ohne dass seine Umgebung es wusste, Probleme, sich in der Schule zurechtzufinden. Am 27. Februar 2012 betrat er um 7.30 Uhr die Chardon High School und eröffnete das Feuer auf eine Gruppe von Schülern. Lane tötete drei Schüler und verletzte drei weitere mit einer Handfeuerwaffe des Kalibers 22. Unter den Toten waren Demetrius Hewlin, Russell KingJr. und Daniel Parmertor.

Siehe auch: Ford Crown Victoria - Informationen zur Kriminalität

Joseph Ricci und Frank Hall sind zwei Lehrer, die wegen ihrer mutigen Taten als Helden bezeichnet werden. Ricci hatte gerade mit dem Mathematikunterricht begonnen, als er Schüsse hörte, befahl seinen Schülern, sich zu verschließen, und als er ein Stöhnen auf dem Flur hörte, zog er den verletzten Schüler in sein Klassenzimmer und leistete erste Hilfe. Zeugenaussagen zufolge stürmte Hall, der stellvertretende Footballtrainer, auf den immer noch bewaffneten Lane zu undLane wurde verhaftet und wegen dreifachen schweren Mordes, zweifachen versuchten schweren Mordes und einmaliger gefährlicher Körperverletzung angeklagt.

Siehe auch: Definition von Forensik - Kriminalitätsinformationen

Lane wurde als Erwachsener vor Gericht gestellt und bekannte sich in allen Anklagepunkten schuldig. Während der Anhörung vor Gericht begann er, in der Öffentlichkeit Possen zu treiben, um Aufmerksamkeit zu erregen. Er lächelte und lachte, während er sich die Aussagen der Eltern der von ihm Getöteten anhörte. Als sie fertig waren, beschimpfte er sie alle und zeigte ihnen den Mittelfinger, ohne Reue für seine Taten zu zeigen. Lane wurde verurteilt und erhielt eine Haftstrafe vonEr wurde nur deshalb nicht zum Tode verurteilt, weil er zur Zeit der Morde 17 Jahre alt war.

Am 11. September 2014 brach Lane zusammen mit seinem Mithäftling Clifford Opperud aus dem Gefängnis aus. Beide Häftlinge wurden innerhalb von 24 Stunden gefasst. Lane wurde in den Wäldern um das Gefängnis herum gefunden, während Opperud einige Stunden später in einer Nachbarschaft aufgefunden wurde. Lane befindet sich nun in einem Hochsicherheitsgefängnis in Youngstown, Ohio, wo er für den Rest seines Lebens bleiben wird.

John Williams

John Williams ist ein erfahrener Künstler, Autor und Kunstpädagoge. Er erwarb seinen Bachelor of Fine Arts am Pratt Institute in New York City und machte später seinen Master of Fine Arts an der Yale University. Seit über einem Jahrzehnt unterrichtet er Schüler jeden Alters in verschiedenen Bildungseinrichtungen Kunst. Williams hat seine Kunstwerke in Galerien in den Vereinigten Staaten ausgestellt und für seine kreative Arbeit mehrere Auszeichnungen und Stipendien erhalten. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit schreibt Williams auch über kunstbezogene Themen und gibt Workshops zu Kunstgeschichte und -theorie. Es ist ihm eine Leidenschaft, andere dazu zu ermutigen, sich durch Kunst auszudrücken, und er ist davon überzeugt, dass jeder die Fähigkeit zur Kreativität besitzt.